Der natürlicher Helfer bei Reiseübelkeit

 

SEA-BAND Akupressurbänder helfen auf natürliche Weise bei Reiseübelkeit und lassen Sie erholt am Urlaubsziel ankommen.

Übelkeit wird in der traditionellen chinesischen Medizin seit über 4000 Jahren mittels Akupressur gelindert. Die heute am meisten verbreitete Anwendung sind Akupressurbänder. Deren Funktionsweise ist äusserst einfach. Es reicht, vor oder nach dem Auftreten der Übelkeit an beiden Handgelenken ein Akupressurband anzulegen und die eingenähte Plastiknoppe drei Finger breit unterhalb des Handansatzes auf dem Akupressurpunkt P6 zu positionieren. Gemäss Studien helfen Akupressurbänder bei bis zu 88% der Betroffenen, Symptome der Reiseübelkeit markant zu reduzieren.

Akupressurbänder sind frei von Wirkstoffen, ohne Nebenwirkungen und sind daher für die ganze Familie geeignet, auch für Kinder ab 3 Jahren. Ausserdem helfen Akupressurbänder auch bei anderen Formen von Übelkeit, wie beispielsweise bei schwangeren Frauen, nach dem Erwachen aus einer Narkose oder bei einer Chemotherapie.

Die Original Akupressurbänder von SEA-BAND gibt es in 3 Ausführungen, für Kinder, für Erwachsene und für Schwangere in verschiedenen Farbvarianten.

Check Also

Dr. Schüssler Schüsslersalze Drogerie Artho Meilen

Biochemische Mineralstoffe nach Dr. Schüssler

Die Stoffwechselvorgänge im Organismus des modernen Menschen sind wachsenden Belastungen ausgesetzt …