Die vier grössten Trends in der Hautpflege

Kosmetikunternehmen brauchen einen langen Atem, wenn sie ein neues Produkt auf den Markt bringen. In der Regel basieren diese auf mehrjährige Erkenntnisse aus dem Labor. Wohin geht die Reise in Sachen Hautpflege? Aktuell sorgen vier neue Hautpflege-Regeln für eine glatte und frische Haut.

Sisley

Sisley

«Émulsion Écologique» ist ein Pflegeklassiker, der Centella Asiatica, Ginseng, Rosmarin, Hopfen und Schachtelhalm enthält. Zu Weihnachten gibt es den Pflege-Bestseller in einer von der Künstlerin Elzbieta Radziwill gestaltet Edition.

Estée Lauder

Estée Lauder

«Advanced Night Repair» gibt es neu in der Grösse 75 ml und mit einer verbesserten Formel. Die Haut wird so sichtbar verjüngt und befeuchtet. Die Kollagenproduktion wird gepusht, was die Haut strafft.

Sisley

Sisley

«Hair Rituel by Sisley Les Brosses» sind drei Haarbürsten mit Wildschweinhaaren und geschmeidigen Borsten, die die Kopfhaut massieren und das Haar entwirren. «Hair Rituel by Sisley Le Baume Restructurant Nourrissant» pflegt geschädigtes Haar schön. Der Haarbalsam wird vor der Haarwäsche aufgetragen.

Estée Lauder

Estée Lauder

«Nutritious Super-Pomegranate Kollektion» enthält die Kraft des Granatapfels und Beerenextrakte, die die Haut entgiften und sie vor freien Radikalen schützen.

Check Also

Hotel Wettbewerb

ADLER Lodge RITTEN – Auf einer Lichtung in stiller Natur Klare Bergluft, endlose Weiten und …