Gwyneth Paltrow

Schauspielerin, Sängerin und Geschäftsfrau

Gwyneth Paltrow wurde mit Filmen bekannt – und durch ihre Beziehungen zu berühmten Männern wie Brad Pitt oder Chris Martin von Coldplay. Mittlerweile veröffentlicht sie im Internet ihre Schönheitstipps, bewirbt Düfte und erteilt Ernährungstipps.

Die Frau verblüfft uns immer wieder: Gwyneth Paltrow präsentiert immer wieder neue Facetten ihrer Persönlichkeit. Man kennt sie heute als Schauspielerin, Sängerin, Kochbuchautorin und Geschäftsfrau, die auf goop.com Schönheitstipps erteilt und dabei gleich die verwendeten Produkte verkauft. Daneben ist sie auch eine Werbeikone der Kosmetikbranche und hat kürzlich einen eigenen Duft auf den Markt gebracht.

Dabei begann die Blondine ihre Karriere als «Freundin von». Von Brad Pitt, genauer gesagt. Sowie Patentochter von Steven Spielberg. Das kann helfen, die Karrieretreppe hinaufzusteigen, aber Gwyneth brauchte eine solche Hilfe nicht. Schon in ihren ersten Filmen bewies sie schauspielerisches Talent und schaffte dementsprechend früh den Durchbruch. Blond, schlank und mit einem Traummann an ihrer Seite – wer hätte sie da nicht beneidet? Und wer konnte sich nicht gut in sie hineinfühlen, als die Liebe zerbrach und sie litt?

Mittlerweile läuft es Gwyneth in der Liebe allerdings wieder super – nach einigen weiteren Trennungen. Von Chris Martin, dem Sänger von Coldplay und Vater ihrer beiden Kinder Apple und Moses, hat sie sich in aller Freundschaft getrennt. Mit viel Yoga hat sie eh zu Gelassenheit gefunden. Und die gesunden Rezepte, die sie in ihrem Kochbuch veröffentlicht hat, geben ihr Power auch für anstrengende Tage. Auf goop.com zeigt sie sich auch mal gänzlich ungeschminkt – sie kann es sich leisten. Umwerfend, wie sie mit ihren 47 Jahren immer noch aussieht.

Viel Zeit verbringt sie im Garten, am liebsten mit ihren Liebsten, die sie draussen auch gerne bekocht. Sie hat dafür einen Ofen in ihrem Garten stehen. Ihr Interesse wecken aber nicht nur Essensaromen, sondern auch der Duft von Blumen. Am liebsten nach einem Regenguss, wenn die Gerüche intensiv wahrgenommen werden können. Die Rose ist ihr Favorit. Was Parfüms betrifft, hat sie indes keine Favoriten. In einem Interview hat sie verraten, dass sie ihre Düfte je nach Jahreszeit wechselt.

Check Also

Charlize Theron

Charlize Theron

Bei der Pflege setzt sie auf Abwechslung Als Gesicht des Parfüms J’adore * von Dior kennt …