Intensive Farbigkeit

Marc Cain schwelgt in diesem Herbst und Winter in einer intensiven Farbigkeit und spielt mit Varianten von smartem Brit Chic und dezentem Genderplay. Campari zu Pink oder Lemon zu Grün ergeben einen bunten Cocktail. Den Kontrast bilden warme ­Karamelltöne – in Kombination mit tiefem Nachtblau besonders edel! – oder Weiss und Schwarz. Eine Kollektion, die sich an starke und selbstbewusste Frauen richtet, gleich welchen Alters.

 

 

Übrigens: Auf dem Catwalk sah man entsprechend nicht nur junge, sondern auch ältere Models.

Check Also

Artdeco-Parfumerien-mit-Persoenlichkeit

Aus Zwei wird Eins

Welche Trends gibt es in Sachen Make-up für das nächste Frühjahr? Spoiler: Ihre Haut wird …